Dr. Marie-Luise Reiter

Fachärztin für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie

Mit der Promotion zur Doktorin der gesamten Heilkunde vollendete ich 2011 mein Studium an der Medizinischen Universität Wien. Es folgte die Weiterbildung zur Fachärztin für plastische Chirurgie, welche ich zu einem großen Teil in Deutschland absolvierte, wo vor allem im Bereich der Ästhetik das Behandlungsniveau höchst angesehen ist. Dort konnte ich das gesamte Spektrum der ästhetischen Medizin erfassen und durch vieljährige Praxiserfahrung untermauern.

Nach erfolgreicher Absolvierung der Facharztprüfung 2018 in Österreich etablierte ich im Spannungsfeld zwischen mannigfaltigen Behandlungsmethoden für Gesicht und Körper eine Spezialisierung in der Ästhetik, die besonderen Wert auf die individuelle Balance legt.

Ablauf eines Besuchs bei Ihrer plastischen Chirurgin
Vorgespräch

Wir sprechen über ein oder mehrere Themen, die Sie beschäftigen. Ich bespreche mit Ihnen Ihre persönliche Situation, medizinische Vorgeschichte und gehe auf Ihre Wünsche und Vorstellungen ein.

Erfolgreich war ein Erstgespräch, wenn Sie eine genaue Vorstellung über die Möglichkeiten, die es zur Verbesserung gibt, erlangen. Sie können dann den Umfang und Ablauf überblicken.

Ich habe eine genaue Vorstellung erlangt, was Ihr Wunsch an das Ergebnis ist.
So entwickeln wir gemeinsam einen Behandlungsplan.

Dauer:

etwa 1 Stunde

Kosten:

70 Euro persönlich, 50 Euro Videocall oder Chat.

Sollte es zu einer Behandlung kommen, wird die Beratungsgebühr auf den Behandlungspreis angerechnet

Umsetzung

Die Umsetzung des Behandlungsplanes kann bei Unterspritzungen direkt im Anschluss erfolgen. Bei größeren Behandlungen oder Operationen finden wir einen weiteren Termin zur Umsetzung.

Gesichtsbehandlungen erfordern besondere Umsicht um Verbesserungen zu erzielen, ohne in unserem Umfeld durch plötzliche Veränderung aufzufallen. Sollten diese Sorge auf Sie zutreffen, kann daher oft ein stufenweiser Behandlungsplan sinnvoll sein, in dem wir uns dem Ziel durch schrittweise Verbesserung in mehreren Sitzungen nähern.

Dauer und Kosten je nach Behandlungsumfang

Nachsorge

Nach erfolgreicher Behandlung folgt ein weiterer Termin um das Ergebnis zu besprechen und weitere Maßgaben zu Alltag, Verhalten und Pflege abzugleichen. Vielleicht müssen Pflaster oder Verbände gewechselt werden. Weitere Nachsorgetermine werden je nach Bedarf und Behandlung geplant.

Dauer: 20 Minuten pro Sitzung

Kosten: keine

Besuchen Sie uns!

Den richtigen Zeitpunkt um sich Themen zu widmen, die den eigenen Körper betreffen, kennt jede Person nur selbst. Diese Entscheidungen können lange reifen oder plötzlich Klarheit erlangen. Um Sie auf Ihrem Weg zu unterstützen, möchten mein Team und ich mit größtmöglicher Flexibiliät alle Modalitäten der Beratung ermöglichen.